Große Waldbrandübung am 23.6.2017

Am kommenden Freitag, 23. Juni wird im im Gemeindegebiet Schnifis eine großangelegte Waldbrandübung stattfinden.

Im Rahmen der Übung werden Einsatzmaßnahmen und Konzepte ausgearbeitet, diskutiert und anschließend in der praktischen Anwendung geübt. Die erarbeiteten Ergebnisse sollen für die Zukunft ein noch schnelleres, sowie effizienteres Eingreifen bei einem Waldbrand ermöglichen.

Insgesamt 15 Feuerwehren mit 160 Mitglieder, 33 Fahrzeugen, 12 Bergretter und drei Hubschrauber werden an der Waldbrand-Übung teilnehmen.

Die Feuerwehr appelliert zugleich an die Eigenverantwortung der Waldbesucher. Das richtige Verhalten in der freien Natur sei ein wichtiger Baustein um Waldbrände zu verhindern. Entsteht trotz all dieser Vorsichtsmaßnahmen ein Waldbrand, dann gelte es so schnell wie möglich die Feuerwehr über die Notrufnummer 122 zu alarmieren.

 

 

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.