f5 r1: Schlins Stallgebäude in Vollbrand

Am 28.9.2016 wurde die Feuerwehr Düns zur Nachbarschaftshilfe nach Schlins gerufen. Die umliegenden Feuerwehren aus Schlins, Nenzing, Röns, Satteins, Schnifis, Düns und Dünserberg und die Drehleitern aus Bludenz und Feldkrich waren im Einsatz. Rund 150 Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen vom Stallgebäude auf das Wohnhaus verhindern.

Die Aufgaben der OF Düns waren die Erstellung einer Zubringerleitung für die Drehleiter Bludenz und der Innenangriff unter schwerem Atemschutz. Im Einsatz waren 18 Mann, TLF und LF.

schlins-650x435

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

img_8791

 

Bericht und weitere Bilder auf vorarlberg.orf.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.